Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe
(1 Leser) (1) Gast

THEMA: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe

Aw: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe 3 Jahre, 9 Monate her #17482

  • Thali
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 41
Ok, interessant. Danke!

9 schwere Unfälle (Tote?) in den letzten 3 Jahren, weil die Reserve sich nach Öffnung nicht rechtzeitig komplett geöffnet hat.

Mit 315 Metern fühle ich mich gut. Und mit RSL noch besser.

Bill empfiehlt 1200 feet = 365 Meter

Aw: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe 3 Jahre, 9 Monate her #17483

  • Panthim
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 761
Thali schrieb:
9 schwere Unfälle (Tote?) in den letzten 3 Jahren, weil die Reserve sich nach Öffnung nicht rechtzeitig komplett geöffnet hat.


Das Interview ist von 2011 - gemeint ist wohl 2008 bis 2010.

2013 gab es 4 tödliche Unfälle (USPA),
but all four of these jumpers appear to have released their malfunctioned main parachutes below 1.000 feet. ... Two had AADs that rearmed themselves and activated the reserve parachutes, but the reserves did not have enough altidute to open. None of those who died were equipped with reserve static lines.


/USPA Unfallbericht 2013 in Parachutist April 2014, demnext auf parachutistonline/
have a nice day.
jörgen - Member of the "Beef" / MB 5126 / SRA 5425

Aw: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe 1 Jahr, 12 Monate her #19448

Mein neues Cypress 2 , Herstellung Dezember 2015 hat ja die möglichkeit der Höhenverstellung, möchte auch die Auslösehöhe um 60oder 90 Meter nach oben stellen , bleibt das so oder stellt sich nach dem ausschalten / ausgehn wieder der Standart von 225 m ein?

Aw: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe 1 Jahr, 12 Monate her #19450

  • Skybear
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 413
Da hilft nur eins: Handbuch lesen und verstehen. Genau aus diesem Grund, weil viele Springer sich zu wenig mit ihrer Ausrüstung befassen, hatte das Cypres ganz lange solche Features nicht. In der alten und nicht immer guten Zeit, gab es deswegen viele Fehlauslösungen früherer Öffnungsautomaten. Unter anderem deshalb waren die Dinger so unbeliebt, dass kaum jemand sie benutzt hatte. In der Folge war damals "Tod durch Aufschlag" die Todesursache Nummer 1 in unserem Sport.

Genießt den "Peace of Mind" den uns die zuverlässigen Geräte heute geben, aber geht auch entsprechend verantwortungsvoll damit um, lest eure Manuals und vertraut nicht irgendwelchen Infos aus dem Internet. Nicht jeder Schreiber ist ein Experte und nicht jede Info im Netz ist aktuell
Der Pfad der Tugend ist schmal, aber trotzdem herrscht kein Gedränge.
Letzte Änderung: 1 Jahr, 12 Monate her von Skybear.
Folgende Benutzer bedankten sich: colognebilly

Aw: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe 1 Jahr, 12 Monate her #19451

Ja habs mitlerweile rausgefunden
Folgende Benutzer bedankten sich: Skybear

Aw: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe 1 Jahr, 12 Monate her #19452

  • Skybear
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 413
Der Pfad der Tugend ist schmal, aber trotzdem herrscht kein Gedränge.

Aw: Neue Option Cypres 2: Individuelle Auslösehöhe 1 Jahr, 11 Monate her #19462

  • Thali
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 41
Moin!

Die eingestellte Höhe bleibt! Das Einstellen ist für Technikdeppen wie mich echt schwer gewesen. Man muss 2x hintereinander eine wie ich finde recht lange Kombination eingeben. Hab ne halbe Stunde gebraucht

Steht im Handbuch genau drin. Viel Spass
Moderatoren: Jan, TorstenKu, OnkelRalf
Ladezeit der Seite: 0.20 Sekunden

Anmeldung

Wer ist online