Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Newbie Schulter-Luxation
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Newbie Schulter-Luxation

Aw: Newbie Schulter-Luxation 2 Jahre, 7 Monate her #18822

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
Hallo zusammen,
endlich war es soweit und ich wollte euch einfach mal berichten wie es bei mir weiter ging.
Ich habe mich im Januar mal erkündigt, welche Sprungschule sich meiner Problematik annimmt.

Und nun war ich letzte Woche im Windtunnel mit dem Volker, vielleicht wird ihn ja der ein oder andere Springer kennen.

Ich habe zum testen 10min. pro Person in Bottrop gebucht. Mein Kumpel und seiner Freundin waren auch dabei.

Also ich war am Anfang sehr nervös, da ich immer noch Angst hatte die Belastung könnte für meine Schulter zu hoch sein.
Doch ich muss sagen das die Belastung sich echt in Grenzen hält und ich mit viel viel höherer Belastung gerechnet habe.

Ich bin der festen Überzeugung das meine Schulter der Belastung locker standhält.
Trotzdem werde ich jetzt erst einmal nochmal 10 oder 20 min im Windtunnel buchen.

Nur mal nebenbei das das Gefühl einfach Hammer ist und ich mir nur annähernd vorstellen kann wie es ist alleine zu springen.

Diesmal werde ich aber mal mit meiner Schulter Orthese in den Windtunnel gehen. Einfach um zu sehen ob es damit möglich ist zu springen (erste mal war ohne Orthese aber vorsicht ist besser als Nachsicht).

Falls jemand interesse hat wie sowas aussieht (Ortema Schulter Orthese)
Habe mir damals fürs Motocross fahren anfertigen lassen.

Ob es was verhindert sei dahin gestellt aber es schränkt die Bewegung so ein das bei Unkontrollierten Ruder bewegungen ich nicht in den Bereich kommen würde wo Sie dazu neigt auszukugeln.

Sollte alles wie erwartend gut verlaufen werde ich mich wohl für einen AFF-Kurs bzw. den ersten Sprung anmelden und meinen Traum tatsächlich verwirklichen können.

Aw: Newbie Schulter-Luxation 1 Jahr, 6 Monate her #19546

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
So aktuelles Update zu meinem Fall eines Newbie mit Schulter-Luxation und dem Wunsch einer Aff-Ausbildung.

Nach gut 2 Jahren gibts nun ein kleines Update die eventuell auch anderen Mitgliedern bzw. Neulingen helfen bzw. Mut machen könnten.

Nach einer erneuten OP Ende 2014 an meiner linken Schulter, wurde das Labrum erneut fixiert und eine Kapselstraffung durchgeführt.

Bis dato muss ich sagen "sehr" stabil und keine Einschränkungen bis auf 10° der Außenrotation.
Was aber zu vernachlässigen ist.

Seither viel Sport im Fitnesstudio (3-4mal die Woche)
Nicht nur "Mucki" sondern auch Rotatoren Training.
Belastung wie gegenseite bisher ohne Probleme/Schmerzen bzw. erneuten Luxieren der Schulter.

Nach gut 1 1/2 Jahren war ich nun beim Arzt (Orthopäde) der selber Springer ist mit über 5000 sprüngen.
Nach knapp 2 Stunden und erneuten Röntgenaufnahmen und Test´s bin ich "sprungtauglich"

Hatte definitiv auch nach einer obejtiven Beurteilung meiner Verletzung und der damit vorhanden Risiken gefragt. Denke das ich nun auch nicht mehr machen kann als mich auf den Termin des AFF-Kurses zu freuen.

Termin des AFF-Kurs ist somit endlich der 14.05.2016
Ich freue mich wie ein kleines Kind, nicht nur die Aufregung nimmt nun zu sondern auch ein klein wenig schiss =) aber ich denke das gehört dazu.

Ich werde weiter berichten.

Aw: Newbie Schulter-Luxation 1 Jahr, 6 Monate her #19548

Schön das zu hören ?

Wo machst du deine Ausbildung wenn ich fragen darf ?

Aw: Newbie Schulter-Luxation 1 Jahr, 6 Monate her #19556

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
Werde die Ausbildung in Soest bei Salamanca machen.
Fühl mich da gut aufgehoben und hab dort ein sehr gutes Gefühl.

Muss dazu sagen das Volker einer der wenigen war, der sich meiner Problematik mit der Schulter überhaupt angenommen hat und bemüht war das ganze zu beurteilen und mir Ratschläge und Tipps zu geben.

Viele haben auf meine "Rundmail" (3 Sprungplätze in NRW) mit der Anfrage, ob Sie sich dem Thema annehmen und mit mir in den Windtunnel gehen könnten oder ähnlichen ziemlich "frech" reagiert.

Das ich damit doch alle beschäftigen würde, bla bla bla.

Ich gebe zu das es nicht die feine Englische Art von mir war.
Jedoch wollte ich einfach eine persönliche Betreuung und jemand der sich damit mit mir zusammen auseinander setzt und sich das ganze anschaut.

Was nicht bedeutet das die Ausbildung bei der einen oder anderen Sprungschule schlechter oder besser sein sollte. Beurteilen kann man so etwas erst im nachhinein. Wichtig war mir das Gefühl sich meiner anzunehmen.

Ich denke schon das meine Anfrage etwas spezieller war und daher schon sorgfältiger ernstgenommen und beurteilt werden sollte.

Daher ist die Wahl dahingehend gefallen.

Werde auf jedenfall berichten wenn es losgegangen ist.
Letzte Änderung: 1 Jahr, 6 Monate her von Yoschi.

Aw: Newbie Schulter-Luxation 1 Jahr, 5 Monate her #19616

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
Hallöchen zusammen,

es gibt einiges zu berichten, nach knapp 3 Wochen bin ich nun im Solo-Status
Nach knapp 3 Wochen und den ersten 7 Level-sprüngen hab ich nun die erste Hürde hinter mich gebracht.

Die 7 Level hab ich alle "gut" rumbekommen (alle Level ohne wiederholung, dem Tunnel sei Dank), vor dem Salto gestern hatte ich zwar noch etwas Muffe aber auch der hat beim ersten mal bei Level 6 herforragend geklappt.
Dann bei Lvl 7 nicht ganz so super, bin nicht ganz rum gekommen aber trotzdem anständig stabilisiert.

Hab dann danach direkt den ersten Solo-Sprung absolviert und wie üblich ne Kiste Bier rangeholt

Ich bin stolz und immer noch geflasht wie toll das Hobby ist. Das Gefühl das erste mal ganz alleine richtung Boden zu rasen und das ganze ohne Übungen genießen zu können, unbezahlbar.

Vorallem hätte ich nie gedacht das der "Freifall" doch so lang ist.

Ich freue mich auf alles was noch kommt und bin mehr angefixt den je.
Letzte Änderung: 1 Jahr, 5 Monate her von Yoschi.

Aw: Newbie Schulter-Luxation 1 Jahr, 5 Monate her #19625

  • TpitoC
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 18
Geile Sache

Aw: Newbie Schulter-Luxation 1 Jahr, 4 Monate her #19667

Hallo Yoschi,

ich freue mich sehr für dich, dass du die Entscheidung getroffen hast, ein aktive Springer zu werden. Vor allem, dass du diese nicht überstürzt hast, um Rat gefragt hast, dass Risiko abgewägt, Maßnahmen ergriffen und dann deine Entscheicung getroffen hast. Das spricht für dich. Auch ich hatte mit meiner rechten Schulter Probleme, Luxation im Freifall kurz nach dem Erwerb meiner Lizenz. Anschließend OP Fixierung des Labrums....kennst du ja.
Das war vor knapp drei Jahren, seitdem hatte ich beim Springen selbst nie wieder Probleme damit.
Hoffe dir etwas Mut damit zu machen auch wenns etwas spät kommt.
Weiterhin tolle Sprünge.

Stay save and blue skies

Aw: Newbie Schulter-Luxation 1 Jahr her #20006

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
Hallöchen liebe Gemeinde,
das ende der Saison steht nun bevor und ich wollte gerne mal ein letzten Beitrag verfassen, der ggf. anderen Springern oder zukünftigen Springern hilft.
Damit könnte man das Thema quasi abschließen,....

Ein letztes Resümee quasi,...
Nach meiner Lizens bin ich nun bis Dato heute auf 136 Sprünge gekommen.
Diese waren viel Bauch aber überwiegend Tracking Sprünge und zum Schluss Freeflly.

Und ich bin mehr als stolz diesen Schritt gewagt zu haben.

Dessweiteren habe ich ca. 30 min Bauchfliegen im Tunnel hinter mir, und 1 Stunde (Freefly) Sitzen.
Sitzen habe ich aber erst vor 2 Wochen in Angriff genommen, und da der Erfolg sich schneller einstellt war es mir das Geld einfach wert.

Wichtig war mir jedoch das ich im Tunnel das ganze für meine Schulter gefahrlos ausprobieren konnte und mir nun sicher bin, das das ganze kein Problem darstellt.

Das einmal zu den fakten.

Ich muss wirklich sagen, das ich noch nie soviel Spaß hatte wie in diesen Sommer. Und ich habe wirklich einges an spaßigen Hobbys gehabt, Motocross, Motorrad fahren, Kletter, Tauchen.

Das Hobby sprengt wirklich alles, und selbst Videos und Erzählungen können das nicht beschreiben was man in diesen Momenten fühlt.

Ich habe nicht nur ein neues Hobby entdeckt und für mich gefunden, sondern auch viele neue Freunde gefunden. Vielen Dank an alle in Soest und an mein "kleines" zweites zuhause, Ihr seit klasse und ich fühle mich einfach nur Pudelwohl bei euch.

Vielleicht sagen ein paar Bilder mehr als Worte.
Blue Skies 4 everyone

PS: bin meist der Filmer und der mit dem Apfelgrünen Helm =)

Klick Klack
Letzte Änderung: 1 Jahr her von Yoschi.
Folgende Benutzer bedankten sich: Black_Eyes90, luett

Aw: Newbie Schulter-Luxation 4 Monate, 2 Wochen her #20333

Hallo zusammen und schon mal lieben Dank für die detaillierte Berichterstattung.

Auch ich kämpfe gerade mit beiden Schultern (angeborene mulitidirektionale Instabilität - OP leider nicht möglich) und hatte vergangenen Freitag 20 Minuten im Tunnel zum Testen verbracht.
Was ich hier lese, macht mir schon ein wenig Mut. Dieses Jahr habe ich mich nämlich noch nicht in die Luft getraut und werde nun noch um die 4 Wochen weiterhin fleißig zur PhysioTherapie gehen.

Aw: Newbie Schulter-Luxation 4 Monate, 2 Wochen her #20335

  • Yoschi
  • OFFLINE
  • User
  • Beiträge: 95
Hey, das freut mich zu hören.
Ich weiß nicht wie stabil deine Schultern sind, aber eine Instabilität in beiden da wäre mir doch etwas mulmig zu mute.
Gerade wenn eine "rausfliegt" und du mit dem anderen Arm versuchst zu korrigieren, ist die Chance das sie auch rausfliegt nochmal höher. Da die Bewegung relativ unkoordiniert von statten gehen wird.

Bedenk bitte immer, das du bei einem Ausfall beider Arme dem Freifall hilflos ausgeliefert bist und keine "griffe" mehr betätigen kannst.
Da ich aber deinen Körper nicht kenne und nicht weiß wie Stabil bzw. unstabil deine Extremitäten sind würde ich das ganze mal genauer untersuchen lassen.
Ich habe da zwei "Adressen" für dich um dir da Fachmännischen Rat zu holen.

Schreib mir ne PN wenn du das wissen möchtest wer es ist.

Drücke dir auf jedenfall die Daumen,...
Letzte Änderung: 4 Monate, 2 Wochen her von Yoschi.
Folgende Benutzer bedankten sich: Himmelskoerper
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: Olly, juli
Ladezeit der Seite: 0.26 Sekunden

Anmeldung

Wer ist online

Zurzeit keine Mitglieder online